Winterlicher Nuss-Napf-Kuchen

 

Zutaten:

Butter oder Margarine 300 g
Zucker 300 g
Salz 1 Prise
Vanillezucker 16 g
Eier 250 g
Weizenmehl 405 300 g
Backpulver 15 g
gehackte Nüsse 200 g
Backmischung (oder der Jahreszeit angemessen 400 g Äpfel, Sultaninen usw.) 200 g

 

 

Zubereitung:

Die Butter mit dem Zucker, Salz und Vanillezucker schaumig rühren und die Eier zugeben.
Danach das Mehl mit dem Backpulver vermischen.
Jetzt alles zu einem Teig rühren.
Zum Schluss die gewürfelten Äpfel oder ähnliches unterheben.
In entsprechender Backform bei 180 °C Umluft eine Stunde backen.

Nach dem Abkühlen dekorieren (Puderzucker, Kuvertüre, Fettglasur usw.).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit Klick auf den "OK" Button erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen